/ Ingolstadt- SMART90.com/germany/ingolstadt

2006/Images/back.gif

2006/germany/Imagesgermany/geisenhead.gif
2006/ImagesPersonOfTheWeek/00personoftheweek60pw.jpg

Ingolstadt - Germany
Troy Cory Bavarian WiFi90 Webcast "Hofbrauhaus" / Troy Cory, Josie Cory 2006/kudoadstore/Imageskudoad/linkad10160x500.gifClick for PERSON OF THE WEEK Click for Movie LookRadio

Yes107 Info
Click DSL - Movie

(You MAY need the FREE QuickTime plug-in to view and hear s90tv)

The Hopfen Hallertau Guide • Hofbrauhaus GeisenfeldWolnzachMunichMunich/Rose BayreuthMettenheim-HartPfaffenhoffenPegnitzMarloffsteinBavariaFilmFestMovieWebCastIngolstadtMunich Harder I Try History GermanySmartTranslation: Click to Translate this page to: • French • German • Italian •

2006/germany/coolsitemoves.gif

2006/germany/Imagesgermany/hopfenbudlogo1.5.gif

Ingolstadt
WebCast Sponsor

Hans Steininger
Hopfenhandlung

Spargelbauernhof Huber
Historic Parade 2001
More
WebCast Sponsors

(You need the FREE QuickTime plug-in to view this A/V DSL clip,)
2006/germany/LookRadiocartoonLogo.gif
Television With No Borders
tviNEWS.net
"We Preserve The Moments"
Return To Top
Bavaria Home Page

2006/germany/Imagesgermany/beerbottlegoldenwas.gif

Audi
Spargelbauernhof Huber
Historic Parade 2001
More
WebCast Sponsors

MORE / RELATED NEWS
107 Troy Cory Show & the Munich Sound
107 Hurricane Postpones Ambros Seelos Tour
107 Welcome To The World of Ambros Seelos
BAVARIA, GERMANY -- The Hot Spots

MORE / PHOTO IMAGES
The Bayreuth Wagner Annual July, Festival
• 1
07 Sylvester Levay, Michael Kunze-Elisabeth
107 Celebrity Scene - Sylvester Levay.
Hofbrauhaus / Troy & Josie Cory

2006/Imagescustomers/A9searchLogo45pweb.jpg

 

 

 

/Images03/LookRadiocartoonsUP108%20.gif

 

 

 

 

 

2006/Imagestviup/TVIMag36x100UpWeb.jpg  

 

  

 

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

top
ˆ

 

 

  

 

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

ˆ

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top
ˆ

 

 

  

 

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

top
ˆ

 

 

  

 

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

ˆ

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top
ˆ

 

 

  

 

 

 

 

 

2006/Imageskudoad/linkad02logo.gif

 
TODAY'S PUZZLE?

2006/Images03/munichfilmfestlogo.gif

2006/ImagesPersonOfTheWeek/00coverofpow108w.jpg

This Weeks Cover

PERSON OF THE WEEK SEARCH

2006/Imagescustomers/A9searchLogo45pweb.jpg

TVI Magazine
Back Issues

HOLLYWOOD
BEAT

Amazon

soulfind.com

LookRadio
RadioPlayMusic

 

Returnˆ To Top'

••


Feature Story: Pilgrim Church Altoetting

Wenn die Hopfengärten abgeerntet sind und der Herbst beginnt, zieht seit mehr als einem viertel Jahrhundert ein ganzer Landstrich betend und singend zum Heiligtum der Gottesmutter nach Altötting. Begonnen hatte alles mit einem Gelübde, das der damalige Dekanats Jugendführer Jakob Sellmair  zusammen mit dem damaligen Benefiziat Kappenberger einlöste.
 Sollte beim Jugendbekenntnistag am 28. Mai 1961 schönes Wetter sein, so wollten beide mit einer Fußwallfahrt nach Altötting ihren Dank abstatten. Das Wetter beim Bekenntnistag, zu dem Hunderte von Jugendlichen im Wallfahrtsort Lohwinden zusammengekommen waren, ist schön geworden!
 Im Herbst desselben Jahres lösten beide ihr Versprechen ein. In einer Wallfahrergruppe von 11 Pilgern gingen sie von Wolnzach aus nach Altötting. Unter ihnen war auch der Wolnzacher Hans Neumeier. Er hatte in den Tagen des Krieges in einer für ihn ausweglos scheinenden Situation gelobt, im Fall seiner Rettung zur Gottesmutter zu pilgern. Hans Neumeier nahm sich nun auch in den folgenden Jahren der Fortführung dieser Wallfahrt nach Altötting an. Im Herbst 1962 waren bereits 51 Pilger auf dem Weg zum Gnadenort.
 Bis zur 20. Hallertauer Fußwallfahrt im Jahre 1980 war Hans Neumeier Pilgerführer. Jahr für Jahr hat die Zahl der Wallfahrer zugenommen. Längst waren die Pilger nicht mehr nur aus dem Raum Wolnzach, Mainburg und Umgebung, sondern sie kamen aus dem ganzen bayerischen Raum und darüber hinaus zur Wallfahrt in die Hallertau.
 Hand in Hand mit dem damaligen Wolnzacher Pfarrer Paulinus Fröhlich und all seinen Helfern baute Hans Neumeier, der Notwendigkeit entsprechend, die Organisation der Wallfahrt auf. Als er im Jahr 1980 sein Amt an den neuen Pilgerführer Hans Schwarzhuber aus Wolnzach übertrug, waren aus den 11 Pilgern des Jahres 1961 über 1380 Wallfahrer im Jahr 1980 geworden. Am 2. Mai 1989 hat Hans Neumeier seine irdische Pilgerschaft vollendet. Auf dem Wolnzacher Friedhof fand er seine Ruhestätte.
 Ihm folgte 1981 Hans Schwarzhuber als Pilgerführer nach. Weiter ist die ist die Teilnehmerzahl gestiegen. Als die Hallertauer am 6. Oktober 1985 bei ihrer 25. Jubiläumswallfahrt in Altötting einzogen, konnte Weihbischof Karl Flügel aus Regensburg, der ebenfalls mitgepilgert war, 2065 Wallfahrer zum Gottesdienst in der Basilika begrüßen. 2160 Pilger waren es im Jahre 1989. 
 Im Jahr 1996 übergab Hans Schwarzhuber die Armbinde des Pilgerführers an Alfons Winter, der dieses Amt bis heute ausübt. In seine Zeit fällt die Gründung eines eingetragenen Vereines, der Träger der Wallfahrt ist (siehe Bericht im WA).
  Unermüdlich ist er wie seine Vorgänger bemüht, die Organisation zu verbessern. Besonders die Sicherheit hat es ihm und seinem Stellvertreter Andreas Maier dabei angetan.
 Bei der 40. Wallfahrt (1961 bis 2000) haben 1610 Pilger teilgenommen. Der Wolnzacher Anzeiger hat darüber ausführlich informiert. Mit freundlicher Erlaubnis der Redaktion hier der Bericht:Längst ist das Rosenkranzfest jeden Jahres in Altötting der Pilgersonntag für die ganze Hallertau geworden.
 Jeder Pilger hat wohl seinen Dank und seine Sorgen, seine Bitten und seine Anliegen zur Muttergottes von Altötting zu tragen. Auf die Einstellung jedes einzelnen kommt es aber auch an, dass die Hallertauer Fußwallfahrt bleiben kann, was sie ist: Bild des pilgernden Gottesvolkes hin zum Ziel, ein Bittgang zum Gnadenort. So erbitten wir uns weiterhin Gottes Segen und Marias mütterlichen Schutz für unseren alljährlichen Weg aus dem Hopfenland zum Gnadenort der Gottesmutter in Altötting.

///

_________

ByLines: Editors Note /  Bavaria GuideKultur und Bildung werden hier groß geschrieben/  

 

More Articles

Respectfully Submitted
Josie Cory
Publisher/Editor TVI Magazine
 TVI Magazine, tviNews.net, YES90, Your Easy Searh, Associated Press, Reuters, BBC, LA Times, NY Times, VRA's D-Diaries, Industry Press Releases, They Said It and SmartSearch were used in compiling and ascertaining this Yes90 news report.
 ©1956-2005. Copyright. All rights reserved by: TVI Publications, VRA TelePlay Pictures, xingtv and Big Six Media Entertainments. Tel/Fax: 323 462.1099.

We Preserve The Moment

Return ˆ To Top

BUY AMAZON

Click

for tviNews PERSON OF THE WEEK

Search

for

Return ˆ To Top


We Preserve The Moment
Yes90 tviNews S90 Ingolstadt, Germany Troy Cory Bavarian S90tv Webcast • / Television International Magazine's Person Of The Week POW 372005 - / NEWS Convergence -37th Week of 2005 / Feature Story • 102ChinaWebBloggerDeadline.htm Smart90, s90tv, WiFi90, Lookradio, tvimagazine, dv90, vratv, xingtv, Ddiaries, nbs100, Look Radio, Troy Cory-Stubblefield, Josie Cory, Television With No Borders

Legal Notices Copyright Information
How Do We Do Business?
Tel 323 462-1099
SEND E-MAIL
Return ˆ To Top

Explorer

45+1120565=725